t e l o m i t ® Bio-Algenkapseln
t e l o m i t ® Bio-Algenkapseln 

Impressum

 

Gesetzliche Anbieterkennung gemäß § 5 TMG:

Telomit GmbH
Geschäftsführer: Friedrich Frhr. Hiller v. Gaertringen
und Annette Frfr. Hiller v. Gaertringen
Tannenweg 53
54293 Trier
Deutschland
Telefon  +49 (0) 651 - 99 555 055
Fax  +49 (0) 651 - 99 555 056
E-Mail: post@telomit.com

Verantwortlich für den Inhalt: Friedrich Frhr. Hiller v. Gaertringen


Steueridentifikation: Umsatzsteuer-Identifikations-Nr.  DE295980089
Handelsregister: Amtsgericht Wittlich, HRB 42748


IBAN: DE 98  5856  0103  0000  1833 10
BIC: GENODED1TVB 


 

BILDNACHWEIS:

Seite "telomit Bio-Algenkapseln:

Foto Unterwasser auf Slider: istock-Foto von vovan13, 

Knotentang: istock-Foto von Lesley Jaques

Hintergrund und übrige Bilder: Pixabay

 

Erweitertes Impressum

des Anbieters von www.bio-algenapseln.de: https://telomit.org/Impressum

 

Hinweise zum Datenschutz bzw. Google Analytics:

 

Statistische Auswertung der Besuche unserer Internetseite

Die im folgenden aufgeführte Tracking-Maßnahmen wird auf Grundlage des Art. 6 I 1 lit. f) DSGVO durchgeführt. Mit den eingesetzten Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und fortlaufende Optimierung unserer Internetweite sicherstellen. Außerdem setzen wir diese Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Internetseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

 

Google Analytics

Auf unserer Seite nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend: Google). In diesem Zusammenhang werden pseudoanonymisierte Nutzungsprofile erstellt Cookies verwendet. Durch diese Cookies werden folgende Informationen von uns verarbeitet:

  • Browser-Typ/-version

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)

  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)

  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivität zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbunden Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechte Gestaltung dieser Internetseite zu erbringen. Auch werden diese Daten an Dritte übertragen, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse zusammen mit den anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). Sie können die Installation der Cookies durch entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der über die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-On herunterladen und installieren.

Alternativ zum Browser-Add-On können Sie, insbesondere bei Nutzung eines mobilen Endgeräts, die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

 

Die Sicherheits- und Datenschutzgrundsätze von Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html.

 

Cookies

Wir setzen auf unserer Internetseite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

 

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots angenehmer zu machen. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seite unserer Internetseite bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht.

 

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

 

Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Internetseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweilig definierten Zeit automatisch gelöscht. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für uns für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 1 lit. f) DSGVO erforderlich.

 

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder stets der Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Internetseite nutzen können.

 

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verwenden innerhalb des Besuchs unserer Internetseite das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256 Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf eine 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftritts verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- bzw. Schlosssymbols in der Statusleiste Ihres Browsers.

 

Im Übrigen führen wir physische, technische und administrative Sicherheitsmaßnahmen durch, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Weitergabe und Änderung zu schützen. Zu diesen Sicherheitsmaßnahmen gehören Firewalls, Datenverschlüsselung auf dem Stand der Technik (SSL-Verschlüsselung, siehe oben), physische Zugangsbeschränkungen zu unseren Servern und Berechtigungskontrolle für den Zugriff auf Daten.

 

Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis den Postweg empfehlen.

 

Darüber hinaus liegt es in Ihrer Verantwortung, zu prüfen, ob die personenbezogenen Daten, die wir über Sie besitzen, korrekt und auf dem aktuellen Stand sind.

 

Widerrufs- und Widerspruchsrecht

Ihre erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie gemäß Art. 7 III DSGVO jederzeit widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, welche auf Basis dieser Einwilligung erfolgte für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

 

Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einem berechtigten Interesse nach Art. 6 I 1 lit. f) DSGVO beruht, haben Sie das Recht gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einzulegen, soweit Gründe dafür vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. In letzterem Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, ohne dass Angaben zu Ihrer Situation gemacht werden müssen.

 

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: datenschutz@telomit.com

 

Kontakt

Bei Fragen oder Bedenken im Hinblick auf unsere Datenschutzgrundsätze oder auf unseren Umgang mit personenbezogenen Daten können Sie uns gerne kontaktieren: post@telomit.com

 

XIV. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand 25. Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Internetseite und unseres Angebots oder aufgrund geänderten gesetzliche beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Erklärung kann jederzeit auf der Internetseite abgerufen und ausgedruckt werden.

 

 

 

Siehe auch hier: https://telomit.org/Datenschutz

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Telomit GmbH - 2017